Das Café International versteht sich als lebendige Gemeinschaft mit offene Herzen, Arme und Ohren für alle!

So entwickelte sich aus der Not heraus ein Ort der Begegnung über alle Nationalitäts-, Konfessions-, Partei- und Vereinsgrenzen hinweg als Notwendigkeit im Gemeinschaftserleben. Darüber hinaus konnten geflüchteten Menschen einen Ansprechpartner finden und Kontakte knüpfen. Sodass Sie mit der Zeit in unserer Stadt und Gemeinde Fuß fassen konnten.

Jetzt befinden Sie sich in Arbeit oder Ausbildung, um ihren Lebensunterhalt selbst sichern zu können. Soweit es diese Verpflichtungen erlauben, besuchen sie weiterhin gern das Café, das inzwischen auch zahlreichen Menschen, die sich in Aegidienberg schon lange oder gar seit der Geburt zu Hause fühlen, zum beglückenden Ort der Begegnung geworden ist.

Das Café International findet an jedem ersten Freitag im Monat ab 17 Uhr im Gemeindesaal der evangelischen Kirche Aegidienberg statt.

Es wird von einem ehrenamtlichen Team geleitet, welches sich über einem Besuch im Café jederzeit herzlichst freut.